Nachlese „Deutschkurs in Ludersheim“

Der folgende Kurzartikel über den Unterrichtsstart in Ludersheim erschien neulich im Boten – wer ihn verpasst hat, kann ihn hier nachlesen:

„Seit Kurzem ist die neue Notunterkunft in Ludersheim bezogen und die Nachfrage nach Deutschunterricht ist riesig. Eigentlich war der erste Besuch der ehrenamtlichen Deutschlehrer aus dem Unterstützerkreis Altdorf nur als Vorstellungsrunde in der neuen Unterkunft geplant. Doch die Bewohner haben ihre Besucher gleich so begeistert empfangen und sich Unterricht gewünscht, dass noch an Ort und Stelle damit begonnen wurde. Glücklicherweise hatte eine Lehrerin auch Deutschhefte einstecken, denn der Unterstützerkreis ist bereits in drei anderen Unterkünften in Altdorf und Ludersheim aktiv. Wegen der großen Nachfrage und neuen Aufgaben werden nun dringend mehr Helfer für Deutschkurse, aber auch zur Unterstützung bei Behördengängen gesucht.“

Interessenten an ehrenamtlicher Mithilfe können wie immer gleich hier auf der Website Kontakt mit uns aufnehmen.

Advertisements