Was in der Kleiderkammer noch fehlt

Im Namen aller in Altdorf angekommenen Schutzsuchenden vielen herzlichen Dank für die überragende Spendenbereitschaft der vergangenen Tage und Wochen. Die Kleiderkammer ist derzeit gut gefüllt: Damenbekleidung generell sowie Herrenkleidung in Übergrößen sind ausreichend vorhanden.

Was wir noch brauchen:

  • Herrenkleidung in kleineren Größen
  • Nachthemden und Schlafanzüge
  • Herrenschuhe in Größe 42
  • kleine Kinderschuhe
  • Badeschlappen und Hausschuhe
  • Jogginghosen für Herren
  • Schirme
  • Koffer, Reisetaschen o. Ä.

Wichtig: Bitte stellen Sie keine Kartons vor den vollen Container – gerade jetzt bei dem schlechten Wetter! Der Sicherheitsdienst, der meistens an der „Rezeption“ vor dem Eingang der ehemaligen Faks in der Hersbrucker Str. anzutreffen ist, nimmt Ihre Sachen gerne entgegen.

Da wir nur begrenzt Lagerraum zur Verfügung haben, wäre es hilfreich, wenn Sie Sachen, die aktuell nicht dringend benötigt werden, bis zum nächsten Spendenaufruf aufbewahren könnten. Danke!

Advertisements